Mindlab Solutions und Spryker Systems schließen Kooperation

Spryker-Kunden erhalten eine direkt integrierte Schnittstelle zur individualisierbaren Digital Analytics Lösung netmind.

 

E-Commerce und Digital Analytics: Symbiose von zwei leistungsstarken Technologien.  

Die Mindlab Solutions GmbH, einer der führenden Anbieter von Digital Analytics Lösungen, schließt eine Kooperation mit dem Shop-Technologie-Anbieter Spryker Systems GmbH. Damit erhalten Spryker-Kunden eine direkt integrierte Schnittstelle zur individualisierbaren Digital Analytics Lösung netmind.  

 

Nahtlose Integration von Spryker & netmind – einfach und schnell umgesetzt

Kunden von Spryker können netmind einfach anbinden und greifen auf ein umfangreiches netmind E-Commerce-Reporting zu. Dieses lässt sich auf Wunsch individuell auf die jeweiligen Fragestellungen der Kunden anpassen. Spryker-Kunden profitieren so von einer netmind Analytics Lösung, die langfristig mit den Kundenanforderungen mitwächst und individuelle Geschäftsmodelle unterstützt.  

Siegfried Döring, Geschäftsführer von Mindlab Solutions, erklärt: „Eine kontinuierliche, datengetriebene Weiterentwicklung des eigenen Geschäftsmodells ist heute die Grundlage, um im E-Commerce-Markt langfristig erfolgreich zu sein. Daher ist die Partnerschaft mit Spryker extrem spannend: Unsere netmind-Tracking-Technologie liefert einen Unterschied von 20-30% in der Datenqualität. Das Delta zwischen Website-Conversion und Bestellungen in den Shop-Systemen geht bei unseren Kunden gegen null – die Erkenntnisse aus diesem detaillierten Tracking wiederum können dank der hohen Flexibilität von Spryker direkt im Shop umgesetzt werden, um unser gemeinsames Ziel, Besucher wirksamer in Kunden zu wandeln, zu realisieren“.
Die Software netmind setzt primär auf das Reverse-Proxy-Tracking. Dabei liest ein Proxy das Nutzungsverhalten der Shop-Besucher vollständig aus dem Datenstrom zwischen User Interface (zum Beispiel dem Browser) und Server aus und generiert so eine Datengrundlage ohne Abstriche durch beispielsweise Tracking-Blocker oder Pixelverluste.  

 

Online-Shops brauchen maßgeschneiderte Analyse-Lösungen

Für erfolgreiche E-Commerce Strategien in der heutigen Welt ist eine aussagekräftige Datenanalyse oft der einzige Weg, um die Plattform zielgerichtet zu verbessern. Dafür benötigen sie eine passende Analytics-Lösung, die reibungslos mit der Plattform harmoniert und exakt auf das spezifische Geschäftsmodell zugeschnitten werden kann. Boris Lokschin, CEO von Spryker Systems: „In einer sich schnell verändernden Zeit, in der kundenzentrische Geschäftsmodellvariationen permanent iteriert werden müssen, geht dies nur datengetrieben. Starke Analytics-Fähigkeiten sind einer der zentralen Wettbewerbsvorteile für erfolgreiches und schnelles Wachstum und daher für Spryker ein wesentlicher Bestandteil unserer Plattformstrategie. Durch die Kooperation von Spryker und Mindlab verknüpfen wir zwei leistungsstarke Technologien und ermöglichen es unseren Kunden, ihren Fokus auf den Kunden, die Technologie und eine fundierte Datenbasis zu legen. Unsere Kunden werden so von einer maßgeschneiderten Shop-Analytics-Symbiose für ihre jeweils individuellen Geschäftsmodelle profitieren.“  

 

Daten in der Cloud oder im eigenen Unternehmen

Die Daten aus dem Online-Shop können Spryker-Kunden mit Mindlab sowohl in der netmind Cloud als auch „Inhouse“ auf eigenen Servern speichern. Persönliche Berater der Mindlab Solutions GmbH helfen direkt bei individuellen Anpassungen, bei technischen, als auch bei fachlichen Fragen rund um netmind. Die Experten von Spryker und Mindlab planen eine erste gemeinsam entwickelte Version ab April 2017.  

Auf dem kommenden Online Marketing Rockstars Festival am 02. und 03. März in Hamburg steht Mindlab für erste Gespräche auf dem Spryker Messestand zur Verfügung.        

 

 

Über die Mindlab Solutions GmbH

Websites, Apps, Softwareprodukte, Intranets – in Unternehmen bilden verschiedene digitale Anwendungen eine Schnittstelle zu Kunden und Mitarbeitern. Doch welches Potenzial steckt in diesen Anwendungen? Und wie lässt sich dieses Potenzial voll ausschöpfen? Die Mindlab Solutions GmbH mit Sitz in Stuttgart hilft dabei, diese und weitere Fragen aus der digitalen Transformation zu beantworten. 1999 als Spin-Off des Fraunhofer IAO gegründet, zählt Mindlab mittlerweile zu den führenden Analytics-Spezialisten für die Digitalwelt von Unternehmen. Ihre Software netmind mit dem einzigartigen Reverse Proxy-Tracking ist die präziseste und eine der flexibelsten und leistungsfähigsten Digital Analytics Lösungen am Markt. Heute arbeiten bei Mindlab zahlreiche Experten an branchenübergreifenden und internationalen Projekten. Als deutsches Unternehmen erfüllt die Mindlab Solutions GmbH höchste Anforderungen an den Datenschutz. Mehr unter www.mindlab.de  

 

 

Über Spryker Systems

Spryker Systems entwickelt E-Commerce-Software, die auf den Erfolgsprinzipien international führender Online-Händler basiert. Die modulare Shoptechnologie Spryker bietet Unternehmen, die Daten und intelligenten Service als Teil des Produkts verstehen, die Alternative zur kostspieligen und risikobehafteten Eigenentwicklung oder monolithischen Standardsystemen. Spryker bildet eine neue Software-Generation ab, die agile, hochproduktive Prozesse unterstützt und es erlaubt kundenzentrierte Geschäftsmodelle zu formen, d.h. sie auf Basis von gewonnenen Daten, kontinuierlich weiterzuentwickeln. Das Team von Spryker Systems sitzt in Berlin und Hamburg. Mehr unter spryker.com und auf Twitter: @sprysys.