Die Pressemitteilung zum Urteil des EuGH C-673/17 in Sachen Planet49 GmbH/Bundesverband der Verbraucherbände führte erwartungsgemäß zu einem großen medialen Echo – gibt es doch schon seit längerem eine große Unsicherheit im Bereich Datenschutz und die damit einhergehende Verwendung von Cookies.

Das mediale Echo lautet fast ausschließlich „Cookies sind nur noch mit Einwilligung erlaubt!“. Doch wie immer gilt zu hinterfragen: Ist das wirklich so?