„Welche Inhalte sind besonders relevant für meine Mitarbeiter und Kollegen?“, „Wie performen die erstellten Inhalte über alle verfügbaren Sprachen, Abteilungen und Plattformen hinweg?“ und „Welches Content-Format erzeugt eigentlich das meiste Engagement?“