Sie kennen Piwik/Matomo, eTracker und Google Analytics? Netmind Core ist die erste Wahl von vielen Großunternehmen und nun auch für Sie verfügbar.

Digital Analytics hilft Ihnen dabei, datenbasiert die richtigen Entscheidungen zu treffen, um IhrGeschäft in vielerlei Hinsicht zu optimieren. Doch welche Lösung sollten Sie nutzen? Neben dem weit verbreiteten Tool Google Analytics haben sich in den vergangenen Jahren einige Anbieter positioniert, deren Angebotsspektren ebenfalls nicht über die meist gleichen Reports und Dashboards hinausgehen. Eine einzigartige Technologie auf dem Markt, die bislang vor allem von Großkunden genutzt wurde und sich dort mehr als bewährt hat, ist Netmind Core von Mindlab.

 

Netmind Core jetzt für alle – das kann die Software

Die Technologie hinter Netmind Core ist bei Online-Experten führender DAX-Konzerne aus dem Banken-, Versicherungs- und Automobilsektor schon lange im Einsatz – also Unternehmen, die extreme Datenvolumen bewältigen müssen und sich keine Fehler erlauben dürfen. Somit hat sich die Lösung bereits im großen Maßstab erfolgreich bewährt. Nun sollen auch kleine und mittlere Unternehmen davon profitieren. Mindlab hat dazu das gesamte Wissen aus seinen Großkundenprojekten der vergangenen 19 Jahre in Netmind Core gebündelt, um es allen zur Verfügung zu stellen.

Netmind Core deckt mit über 60.000 Report-Möglichkeiten jegliche Optimierungspotentiale auf, sei es im Web, in der App oder im eigenen Intranet. Mit den Erkenntnissen lassen sich sichere Entscheidungen in der Prozessoptimierung treffen, um Conversion Rates zu steigern, höhere Reichweiten zu generieren, die Marke gezielt zu führen und letztlich mehr Umsatz bei weniger Kosten zu erwirtschaften. Dabei ist die Bedienung des Interface intuitiv und die Software gibt leicht verständliche Reportings aus, die sogar Segmentierung in Echtzeit erlauben. Dies ermöglicht Ihnen ein komplett userzentriertes Arbeiten.

 

Netmind Core fängt mit Drill-Down-Funktion dort an, wo andere Tools aufhören

Mindlab schreibt Datenqualität groß. So setzt Netmind Core nicht wie andere Tools auf Sampling, sondern liefert die präzisesten Ergebnisse auf dem Markt und damit bis zu 25 Prozent genauere Daten als andere Lösungen. Um ganze Prozessstrecken Conversion-orientiert optimieren zu können, arbeitet die Software mit einer Prozessauszeichnung, über die eine beliebige Anzahl an Prozessen und Prozess-Schritten festgelegt werden kann. Genaue Reports und Dashboards zu liefern, reicht heutzutage nicht mehr aus. Es geht vielmehr darum, die Wirkmechanismen der digitalen Kanäle zu verstehen.

Daher gibt Mindlab dem Anwender mit Netmind Core ein mächtiges Werkzeug zur Ursachenforschung an die Hand. Das wichtigste Feature dabei sind die vielfältigen Drill-Down-Funktionalitäten. Sie nehmen bei der Betrachtung der Daten jederzeit eine weitere Dimension hinzu und ermöglichen es, ausgewählte Sessions wirklich zu verstehen. In Kombination mit der ausgereiften Segmentierung lassen sich hier die Beweggründe der Usergruppen aufdecken. Sie sind also in der Lage, nicht nur die Frage nach dem Was, sondern auch die Frage nach dem Warum zu beantworten.

 

Testen Sie Netmind Core jetzt kostenlos für 30 Tage! Hier geht es zum kostenlosen Test!

 

 

Oder lesen Sie den gesamten Artikel auf onlinemarketing.de