Analytics-Spezialist Mindlab Solutions nimmt auch 2015 an weltweiter Leitmesse der digitalen Wirtschaft teil.

Stuttgart, 01. September 2015 – Die Mindlab Solutions GmbH, Spezialist für Digital Analytics, präsentiert am 16. und 17. September 2015 auf der Kölner dmexco ihre High End-Analytics-Software für effizientes Multi-Channel-Controlling: An Stand C-008/Halle 7 können sich Besucher und Interessenten im Gespräch mit den Mindlab Experten ein umfassendes Bild von ihren individuellen Möglichkeiten mit der High-End-Analytics-Software netmind machen. Neben der Vorstellung des neuen netmind Wizard bietet das Team von Mindlab auf der internationalen Leitmesse für die digitale Wirtschaft einen Ausblick auf die Erweiterungen des neuen Release netmind 5.4, das ab Dezember 2015 erhältlich sein wird.

 

Mit seiner zentralen Botschaft an das Publikum der dmexco bringt der Analytics-Spezialist Mindlab Solutions einen klaren Trend auf den Punkt: Ein umfangreiches Multichannel-Tracking entfaltet nur dann sein volles Potenzial, wenn bestehende Systeme interoperabel angebunden und durch eine individuelle Analytics-Lösung alle entscheidungsrelevanten Faktoren für den Kunden gebündelt werden. Auf Basis seiner hoch individualisierbaren Tracking- und Analytics-Technologie schafft Mindlab die Grundlage für solche kanalübergreifenden Analysen. Die Zusammenführung sämtlicher, kanalspezifischer Ergebnisse zu einem aussagekräftigen Ganzen gehört deshalb zu den Kernfunktionen der netmind Software. Dennoch dürfen die in netmind gebündelten Informationen kein neues Datensilo in den Marketing-Abteilungen von Unternehmen bilden. Die Export-Funktionalitäten von netmind an nachgelagerte BI-Systeme oder Datawarehouses runden dabei das Verständnis von Interoperabilität mit netmind ab. Entscheider in Unternehmen profitieren so durch eine komprimierte Darstellung aller geschäftsrelevanten Informationen. Auf Grundlage dieser komprimierten Gesamtergebnisse von netmind treffen beispielsweise Marketiers realistische Entscheidungen darüber, welche einzelnen Kanäle und welche Kanalkombinationen im Rahmen der Customer Journey am Erfolgreichsten funktioniert haben. 

 

Mit den Grundpfeilern Web-, App- und Software-Analyse bietet die vielseitige netmind Technologie noch viel weiteres Analytics-Potenzial: Weit über die obligatorischen Marketingkanäle hinaus erhalten Unternehmen mithilfe entsprechender netmind Anpassungen und Individualisierungen eine 360 Grad Sicht auf die Nutzung und Akzeptanz all ihrer digitalen Kundenschnittstellen, digitalen Software-Produkte, Plattformen oder digitalen Szenarien. So ist für Mindlab auch die detaillierte Analyse von beispielsweise AdServern, Wearables, Industrie 4.0 Anwendungen wie Maschinensteuerungen, Internet of Things-Anwendungen oder aber auch Selfservice-Terminals denkbar. Ergebnisse aus bereits bestehenden Tools lassen sich bei unterschiedlichsten netmind Szenarien zu einem sinnvollen Gesamtbild ergänzen. Klug eingesetzt stärken Unternehmen mit solchen ganzheitlichen netmind Ergebnissen durch entsprechende Nutzungsoptimierung ihr Markenbild – und zwar kanal-, plattform- und anwendungsübergreifend. 

 

Die Besucher der dmexco können sich am Mindlab-Stand selbst vom umfassenden Leistungsspektrum der Analytics-Lösung überzeugen. Neben der Demonstration des neuen netmind Wizard, der mit wichtigen Controlling-Funktionen wie Ad-hoc-Berichten und der Konfiguration beliebiger Abfragekriterien aufwartet, wird das Spezialistenteam von Mindlab einen Ausblick auf die kommende Version netmind 5.4 bieten. Ein Highlight dieses neuen Releases, das Ende 2015 auf den Markt kommt, ist der neue Dashboard-Designer: Er wird über eine zentrale, individuell zusammenstellbare Instrumententafel verfügen, die alle relevanten Kennzahlen auf einen Blick liefert. Ebenfalls zu den Erweiterungen gehören neue Spezialgrafiken für hochkomplexe Anforderungen wie Sunburst und Sankey-Diagramme sowie viele neue Features. 

 

Interessenten finden die Mindlab Solutions GmbH am 16. und 17. September 2015 auf dem Gelände der Kölnmesse

in Halle 7 an Stand C-008.

 

Über Mindlab
Die Mindlab Solutions GmbH zählt zu den führenden Digital Analytics Spezialisten zur strategischen Optimierung von Online-Marketing-Maßnahmen und digitalen Anwendungen. Das deutsche Unternehmen mit Sitz in Stuttgart verfügt mit seiner komplett individualisierbaren Software netmind über eine der leistungsfähigsten und flexibelsten Architekturen am Markt und gewährleistet mit seiner Hybrid-Tracking-Technologie eine 100-prozentige Datenerfassung. Die Kunden profitieren von einem exakten, verbindlichen Abbild aller Nutzeraktionen auf ihren digitalen Anwendungen. Damit können sie sowohl das Nutzererlebnis verbessern und die Kundenzufriedenheit erhöhen als auch ihre Kosten optimieren, die Umsätze steigern und Marken effektiv führen. Zusätzlich bietet Mindlab seinen Kunden eine persönliche strategische und technische Beratung sowie Schulungen. Mindlab wurde 1999 als Spin-Off des Fraunhofer IAO gegründet und zählt zu den Pionieren der Web-Analyse. Als deutsches Unternehmen erfüllt es sowohl bei seinen Inhouse- als auch bei SaaS-Bereitstellungsmodellen sämtliche Anforderungen an den Datenschutz. Zu den Kunden gehören namhafte Unternehmen, beispielsweise aus dem Finanz- und Versicherungsbereich, Behörden, Verlagen und der Industrie. 

 

Über dmexco
Die dmexco ist die weltweite Leitmesse und Konferenz für die digitale Wirtschaft. Als einzigartige Kombination aus Messe und Konferenz steht die dmexco für innovative und zukunftsweisende Entwicklungen und Trends im Zentrum einer neuen digitalen Ökonomie: der Digiconomy. Mit einem Fokus auf Marketing, Media, Werbung, Technologie und das Internet of Things ist die dmexco die globale Plattform für einen effektiven Wissenstransfer und direkte Geschäftsabschlüsse. In vielfältigen Formaten bietet sie die größte Auswahl an aktuellen Wirtschaftstrends, Wachstumsstrategien, Produktinnovationen und kreativer Vielfalt. Die dmexco ist damit für alle Vordenker und Meinungsführer von Marken, für Werbungtreibende, Vermarkter und Start-Ups sowie alle Agentursegmente und Medienhäuser die zentrale Leistungsshow im digitalen Zeitalter. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist Inhaber der Marke dmexco und – unter besonderer Mitwirkung des Online-Vermarkterkreis (OVK) – ideeller sowie fachlicher Träger der Kongressmesse. Veranstalter der dmexco ist die Koelnmesse.

 

Alle Informationen zur dmexco 2015 (16. & 17. September in Köln) sowie Fotos, Videos und O-Töne der dmexco 2014 finden Sie unter
www.dmexco.de
www.facebook.com/dmexco 
http://twitter.com/dmexco und
www.youtube.com/dmexcovideo