Sichere Entscheidungen brauchen perfekte GrundlagenWebsite Tracking: Unsere Website-Tracking-Technologien

Technologie-Lösungen für verschiedene Anwendungen

 

Woher kommen die Besucher meiner Webseite, welche Bereiche werden häufig aufgesucht, wie oft und wie lange werden Unterseiten und Kategorien angesehen...? Im digitalen Marketing hängt die Qualität einer Antwort nicht nur von der Frage ab, sondern vielmehr von den verfügbaren Informationen. Um Ihnen die beste Entscheidungsgrundlage zu ermöglichen, erfolgt die Datenerhebung in unserem Webanalyse-Tool Netmind Core je nach Kundenanforderung und digitaler Plattform über verschiedene Technologien.

Netmind Core Reverse Proxy-Tracking

Mit dem Netmind Core Reverse Proxy-Tracking entgeht Ihnen kein Klick.

Netmind Core Javascript-Tracking

Das gängigste Trackingverfahren - Mit mehr Flexibilität und mehr Daten als bei anderen Tools!

Netmind Core Tracking Libraries

App-Tracking für diverse Betriebssysteme und Plattformen (u.a. iOS, Android, HTML5, ...)

Schnittstellen zu Drittsystemen

Trackingdaten mit Informationen aus bestehenden Systemen anreichern!

Auch diese Unternehmen setzen beim Tracking auf Netmind Core

Netmind Core Reverse Proxy-Tracking

Surfverhalten tracken und analysieren: Das Reverse Proxy-Tracking liest die Informationen zur Bewegung des Users und zum Nutzerverhalten auf Ihrer Website vollständig aus dem Datenstrom zwischen User Interface (bei Web-Analytics zum Beispiel dem Browser) und Server aus. Datenverluste, wie sie durch verzögertes Laden oder Trackingblocker entstehen können, sind beim Reverse Proxy-Tracking kein Thema. Der Reverse Proxy ist Device-neutral. Das bedeutet, dass jeder Seitenaufruf lückenlos getrackt werden kann, egal wie neu, alt oder unbekannt der verwendete Browser ist. Trackingblocker, die integrierte Zählpixel blockieren, zeigen hier keine Wirkung. Das Verfahren weist somit eine deutlich höhere Genauigkeit als andere Trackingverfahren auf.

Netmind Core Javascript-Tracking

Klassisches Webtracking mit Mehrwert: Eigentlich ein Klassiker, jedoch besitzt unsere Methode des Javascript-Trackings eine größere Flexibilität. Mit dem Netmind Core Javascript-Tracking können Sie Standarddaten mit beliebigen zusätzlichen Werten ergänzen. Diese Key-Value-Paare werden dann entweder direkt über den Tracking-Code an das Pixel angefügt oder können zum Beispiel als Metatags in der Seite automatisch ausgelesen werden. Das Netmind Core Javascipt-Tracking weist eine bis zu 10% höhere Datenqualität als herkömmliche Pixeltracking-Verfahren auf.

Netmind Core Tracking Libraries

App-Tracking für eine effiziente App-Analyse: Die Netmind Core Tracking Libraries für verschiedene Plattformen und Betriebssysteme werden einfach in den Quellcode der App installiert. Die Benutzerdaten werden einheitlich auf dieselbe Weise erfasst und können in einheitlichen Berichten miteinander verglichen werden. Die Netmind Core Tracking Libraries, die die Daten auf dem Endgerät des Nutzers sammelt, enthalten einen dynamischen Puffer. Für den Fall, dass der Nutzer nicht dauerhaft mit dem Internet verbunden ist, werden trotzdem alle Aktionen von der Netmind Core Tracking Library erfasst, im Puffer gespeichert und bei aktiver Internetverbindung sofort übertragen.

Schnittstellen zu Drittsystemen - die Netmind Core Konnektoren

Mehr Kennzahlen und Daten auf einen Blick: Mit mehr als 150 Konnektoren zu allen führenden Cloud-Diensten und Datenbanken erhalten Sie Zugriff auf alle Ihre Daten und Informationen. Verbinden Sie Datenquellen, Zielspeicher und Datenvisualisierungstools mit Netmind Core und sehen Sie alle wesentlichen Informationen auf einen Blick.

Mehr als nur Tracking-Technologie

Unsere Digital Analytics Lösungen mit Netmind Core gehen über die einfache Datensammlung und -speicherung hinaus. Unsere Consultants unterstützen Sie als Webseitenbetreiber auch bei der Auswertung und Interpretation der Daten oder beraten Sie zum Thema Datenschutzrecht. Informieren Sie sich unter Webanalyse Beratung.