DSGVO und DATENSCHUTZ

Seit dem 25. Mai 2018 müssen datenverarbeitende Unternehmen in der EU die Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) beachten. Die Mindlab Solutions GmbH arbeitet sehr intensiv mit der Bitkom Consult zusammen, um die aktuellen und zukünftigen Verordnungen, wie z.B. die kommende ePrivacy-Verordnung, rechtzeitig umzusetzen bzw. darauf vorbereitet zu sein. Bitkom Consult stellt den externen Datenschutzbeauftragen, der regelmäßig Reviews durchführt und Maßnahmen auf den Weg bringt.

Mit Netmind Core stellt Mindlab inzwischen die 6. Generation der Digital-Analytics-Lösung zur Verfügung. Damit unterstützen wir unsere Kunden und Partner bei der Gewinnung von Erkenntnissen, die im digitalen Zeitalter der zentrale Faktor für Umsatzwachstum, Umsetzung effizienter Prozesse und Minimierung von Risiken bedeutet. Die Frage, welche Daten gemäß der gültigen gesetzlichen Rahmenbedingungen erfasst und verarbeitet werden dürfen, ist daher von größter Bedeutung. Unser Ansatz ist seit jeher, vor dem Hintergrund aktuell geltender und zukünftigen Datenschutzregelungen, unseren Kunden leistungsfähige und innovative Lösungen bereitzustellen. Und Wege aufzuzeigen, wie diese Lösungen datenschutzkonform eingesetzt werden können.

Mit Netmind Core bieten wir eine Digital-Analytics-Lösung an, die vollumfänglich entsprechend den Bestimmungen der DSGVO eingesetzt werden kann.

Unsere Informationen zum Datenschutz ermöglichen Ihnen einen Einblick in die durchdachte Technologie, mit der die Tracking-Daten erfasst, gespeichert und genutzt werden – und das unter gleichzeitiger Einhaltung strenger DSGVO-Datenschutzauflagen. Zusätzlich geben wir Ihnen damit Tipps und Ratschläge an die Hand, wie Sie Ihre Benutzer auf Ihrer Website entsprechend über das Tracking mit Netmind Core informieren.

Die entsprechenden Dokumente können Sie bei Mindlab Solutions über das Kontaktformular anfordern.

TECHNISCHE UND ORGANISATORISCHE MASSNAHMEN BEI MINDLAB

Welche technischen und organisatorischen Maßnahmen Mindlab einsetzt, um datenschutzkonform zu handeln, wird im separaten Dokument: „Technische und organisatorische Maßnahmen nach §9 BDSG“ beschrieben.

Auf Wunsch können Sie dieses Dokument über unser Kontaktformular anfordern. Schreiben Sie uns hierzu einfach eine Nachricht oder wenden Sie sich an Ihren persönlichen Mindlab Ansprechpartner.

SIE HABEN FRAGEN ZUM THEMA DATENSCHUTZ?

Schreiben Sie eine E-Mail an datenschutz [at] mindlab.de  oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

 

Sie erhalten umgehend Antwort von uns!